Aromapflege-Öl Nr.15 Mundöl – Ölziehwohl

Aromapflege-Öl Nr.15 Mundöl – Ölziehwohl

Das Aromapflege-Öl Nr.15 Mund- und Ölziehwohl besteht aus 100% naturreinen ätherischen und fetten Pflanzenölen.

 

Ätherische Öle von Spearmint, Pfefferminze, Fenchel, Lemongras, Zitrone, Sternanis und Thymian thymol in eine Kombination von Sonnenblumen- und Sesamöl gemischt. Es ist ein Aromapflege-Öl zum sogenannten “Ölziehen, Ölschlürfen oder Ölkauen”. Ölziehen ist bekannt aus der russischen Volksmedizin oder ayurvedischen Heilkunde zur Unterstützung von Entgiftungs- und Entschlackungskuren.

 

Wie funktioniert eine Ölziehen?

Man nimmt am besten morgens ganz nüchtern und abends vor dem zu Bett gehen ein Tee-bzw. Esslöffel von dem Ölziehwohl in den Mund, zieht es zwischen den Zahnzwischenräumen hin und her, kaut es immer wieder und bewegt es ca. 10-15 Minuten lang im Mund. Danach wird es ausgespuckt (am besten in den Abfalleimer), der Mund mit warmen Wasser kräftig ausgespült und die Zähne gründlich geputzt.

 

Das Öl verändert während dem Ölziehen seine Konsistenz und Farbe.

Es wird dickflüssiger und weiß.

 

 

Diese Ölziehkur kann man 4-5 Wochen morgens und abends durchführen, sehr zu empfehlen während des Fastens, bei Mundschleimhaut und Zahnfleischproblemen.

Weiterhin das Ölziehen zur täglichen Mundhygiene- morgens nüchtern – bestens geeignet. Diese Mundspülung dient der Pflege und Gesunderhaltung von Mundschleimhaut, Zahnfleisch und Zähnen z.B. bei Mundgeruch, Schädigungen/Entzündungen von Mundschleimhaut- und Zahnfleisch.

Das Aromapflege-Öl Nr. 15 Mundöl – Ölziehwohl ist ein geniales Mundöl zum Ölziehen bzw. Ölkauen, haut- und schleimhautpflegend /- regenerierend, zur Vorbeugung von Parodontitis/Plaque und sorgt für angenehmen Geschmack und frischen Atem.

zu beziehen bei Jophiel Aromaöle: Mundöl – Ölziehwohl

keine Kommentare

Sorry, die Kommentarfunktion ist aktuell geschlossen.