Ätherische Öle

Ölziehen, eine  Parodontitis - und Plaqueprophylaxe? "Ölziehen oder Ölkauen". Ölziehen ist bekannt aus der russischen Volksmedizin oder ayurvedischen Heilkunde zur Unterstützung von Entgiftungs- und Entschlackungskuren. Mit dem Ölziehen werden dem Körper über die Mundschleimhaut Giftstoffe und Säuren entzogen, d. h. heißt es dient auch als  ideale...

Das Aromapflege-Öl Nr.14 Mund-und Zahnfleischwohl ist ein Mundöl aus 100% naturreinen ätherischen und fetten Pflanzenölen ohne Konservierungsstoffe. Es dient zur Pflege und Gesunderhaltung von Mundschleimhaut und Zahnfleisch als wohltuende Einreibung nach dem Zähneputzen zur täglichen Mundhygiene oder zum Einsprühen z.B. bei Mundgeruch und unterstützend bei Mundschleimhaut-...

Bergamotteöl, das ätherische Öl von den Fruchtschalen der Bergamotte Botanischer Name: Citrus x aurantium L. ssp. bergamia, kurz um auch Citrus bergamia genannt. Geschichte Man geht davon aus, dass der die Bergamotte über Kreuzzüge aus dem Orient zu uns gelangt ist. Seit Mitte des 17. Jahrhunderts wird die...

Das Aromapflege-Öl Nr.16 Herzwohl ist ein Pflegeöl zur wohligen Einreibung der Pulsbereiche, des Herzbereiches oder sanften Massage rund um den Solarplexus. Das Aromapflege-Öl Herzwohl kann gut als Herzauflage z.B. als pflegende und begleitende Unterstützung bei Stress, innerer Unruhe und bei nervös bedingtem Herzklopfen verwendet werden....

Die ätherischen Öle des Kampferbaumes, ein Baum - verschiedene ätherische Öle Ho-Blätter - Cinnamomum camphora CT Linalool Ho-Holz - Cinnamomum camphora CT Linalool Kampfer - Cinnamomum camphora CT Campher Ravintsara - Cinnamomum camphora CT 1,8 Cineol   Der Kampferbaum Cinnamomum camphora- der Kampferlorbeer, Campher- oder Kampferbaum In Madagaskar nennt man ihn auch den...

Seit dem 14. Jh. ist die Erzengelwurz, die Angelika archangelika in jedem Klostergärten zu finden. 1753 beschrieb sie Carl von Linné in Species Plantanum. Im Mittelalter war sie das wichtigste Vorbeugemittel gegen Ansteckung vor Infektionen, insbesondere. bei Pestgefahr. Die Wurzel war Bestandteil einiger Elixiere, Liköre...

Adnane Remmal, Professor für Biologie an der Universität von Fes, wurde mit dem Erfinderpreis 2017 des europäischen Patentamtes ausgezeichnet, denn ihm ist es gelungen, Antibiotika zu „redynamisieren“, gegen die Bakterien schon resistent geworden sind – und zwar mit Hilfe …. ätherischer Öle! Als erster afrikanischer...

Der Wohlgeruch von Osmanthus fragans wird per Extraktion gewonnen und ist als Osmanthus Absolue erhältlich. Aus ca. 1000 kg Blüten gewinnt man ca. 1kg Absolue. Schaut man sich die Bezeichnung der süßen Duftblüte genauer an - „osmě“ stammt aus dem Griechischen und bedeutet Geruch; griech. „anthus“...

Zimtrindenöl, Zimtblätteröl, Zimthydrolat von Cinnamomum verum Aus dem ca. 10 m hohen Zimtbaum werden zwei verschiedene ätherische Öle mittels Wasserdampfdestillation gewonnen: das Zimtrindenöl und das Zimtblätteröl und sowie das Zimthydrolat. Der immergrüne, echte Zimtbaum oder Ceylon-Zimtbaum (Cinnamomum verum), dessen Ursprungsland Sri Lanka ist, stammt aus der...