Aromapflege – Aromatherapie

Ölziehen, eine  Parodontitis - und Plaqueprophylaxe? "Ölziehen oder Ölkauen". Ölziehen ist bekannt aus der russischen Volksmedizin oder ayurvedischen Heilkunde zur Unterstützung von Entgiftungs- und Entschlackungskuren. Mit dem Ölziehen werden dem Körper über die Mundschleimhaut Giftstoffe und Säuren entzogen, d. h. heißt es dient auch als  ideale...

Das Aromapflege-Öl Nr.15 Mund- und Ölziehwohl besteht aus 100% naturreinen ätherischen und fetten Pflanzenölen.   Ätherische Öle von Spearmint, Pfefferminze, Fenchel, Lemongras, Zitrone, Sternanis und Thymian thymol in eine Kombination von Sonnenblumen- und Sesamöl gemischt. Es ist ein Aromapflege-Öl zum sogenannten "Ölziehen, Ölschlürfen oder Ölkauen". Ölziehen ist...

Gänseblümchen (Bellis perennis) – Ölmazerat - Kaltauszug Wie stelle ich das Gänseblümchenöl her? Herstellung z. B. in einem 100 ml Schraubverschlussglas Gänseblümchenblütenköpfe an einem sonnigen Tag sammeln, nachdem der Morgentau verdunstet ist (d.h. die Blütenköpfchen müssen trocken sein), gesäubert (d.h. ohne welke Blütenblätter und/oder Krabbeltierchen) in einem Mörser anstößeln, das Glas...

Das Aromapflege-Öl Nr.14 Mund-und Zahnfleischwohl ist ein Mundöl aus 100% naturreinen ätherischen und fetten Pflanzenölen ohne Konservierungsstoffe. Es dient zur Pflege und Gesunderhaltung von Mundschleimhaut und Zahnfleisch als wohltuende Einreibung nach dem Zähneputzen zur täglichen Mundhygiene oder zum Einsprühen z.B. bei Mundgeruch und unterstützend bei Mundschleimhaut-...

Bergamotteöl, das ätherische Öl von den Fruchtschalen der Bergamotte Botanischer Name: Citrus x aurantium L. ssp. bergamia, kurz um auch Citrus bergamia genannt. Geschichte Man geht davon aus, dass der die Bergamotte über Kreuzzüge aus dem Orient zu uns gelangt ist. Seit Mitte des 17. Jahrhunderts wird die...

Das Aromapflege-Öl Nr.16 Herzwohl ist ein Pflegeöl zur wohligen Einreibung der Pulsbereiche, des Herzbereiches oder sanften Massage rund um den Solarplexus. Das Aromapflege-Öl Herzwohl kann gut als Herzauflage z.B. als pflegende und begleitende Unterstützung bei Stress, innerer Unruhe und bei nervös bedingtem Herzklopfen verwendet werden....

Seit dem 14. Jh. ist die Erzengelwurz, die Angelika archangelika in jedem Klostergärten zu finden. 1753 beschrieb sie Carl von Linné in Species Plantanum. Im Mittelalter war sie das wichtigste Vorbeugemittel gegen Ansteckung vor Infektionen, insbesondere. bei Pestgefahr. Die Wurzel war Bestandteil einiger Elixiere, Liköre...

Adnane Remmal, Professor für Biologie an der Universität von Fes, wurde mit dem Erfinderpreis 2017 des europäischen Patentamtes ausgezeichnet, denn ihm ist es gelungen, Antibiotika zu „redynamisieren“, gegen die Bakterien schon resistent geworden sind – und zwar mit Hilfe …. ätherischer Öle! Als erster afrikanischer...

Ein Ölmazerat aus fetten Pflanzenölen beinhaltet die Wirkstoffe des fetten Pflanzenöls und die fettlöslichen Wirkstoffe vor allem Flavonoide = Pflanzenfarbstoffe z.B. Caritonoide, ätherische Öle, Geschmackstoffe und Phytosterole (entzündungshemmend, feuchtigkeitsspendend) der in dem Öl eingelegten Pflanze. Die Ölauszüge = Mazerate können durch einen Kaltauszug oder Warmauszug gewonnen...