Aromapflege-Öl Nr. 14 Mund- und Zahnfleischwohl

Aromapflege-Öl Nr. 14 Mund- und Zahnfleischwohl

Das Aromapflege-Öl Nr.14 Mund-und Zahnfleischwohl ist ein Mundöl aus 100% naturreinen ätherischen und fetten Pflanzenölen ohne Konservierungsstoffe.

Es dient zur Pflege und Gesunderhaltung von Mundschleimhaut und Zahnfleisch als wohltuende Einreibung nach dem Zähneputzen zur täglichen Mundhygiene oder zum Einsprühen z.B. bei Mundgeruch und unterstützend bei Mundschleimhaut- und Zahnfleischerkrankungen wie z.B. Soor, Aphten, Herpes labialis……….

Das Pflegeöl für Mund und Zahnfleisch wirkt haut- und schleimhautpflegend, haut- und schleimhautregenerierend. Zudem sorgt für angenehmen Geschmack und frischen Atem.

Ich persönlich benutze es nach dem Zähneputzen auf einem Zahnbürstchen zur Pflege der Zahnzwischenräume. Auf das Bürstchen kommt ein Tropfen Aromapflege-Öl Nr.14, dann zwischen den Zähnen das Bürstchen hin und her bewegen. Anschließend mit jeweils einem ein Tropfen Öl auf dem Zeigefinger das Zahnfleisch des Ober- und Unterkiefers leicht einmassieren. Manche Menschen putzen ihre Zähne damit.

Das Mundöl besteht 100% naturreinen ätherischen und fetten Pflanzenölen (bio): ätherische Öle von Spearmint, Manuka; Lemongras Teebaum, Pfefferminze und Nelkenknospe sind in Sesam – und Sonnenblumenöl gemischt. Es wird sehr erfolgreich zur Mundpflege in der ambulanten, stationären/klinischen Aromapflege, sowie in der Altenpflege, in Palliativ-/ Hospizeinrichtungen, d.h. in allen Pflegebereichen sowie privat zu Hause erfolgreich angewendet.

Zur Prophylaxe zur Pflege von Mundschleimhaut und Zahnfleisch ist es eine Wohltat für jeden Mund.

Jophiel Aromaöle – Aromapflege-Öl Nr. 14 Mund- und Zahnfleischwohl

keine Kommentare

Sorry, die Kommentarfunktion ist aktuell geschlossen.