Duftgeflüster im Advent

Duftgeflüster im Advent

 

 

 

 

 

 

Bald beginnt wieder die heilige Zeit,
begleitet von Düften weit und breit.
Die Zweige der Tannen riechen waldig frisch,
ein Gefühl von Wald ummantelt Dich.

Aromen von Mandarinen und Orangen sind auch im Sortiment,
sie lassen entspannen, wir erleben den Moment.
Die Weihnachtsbäckerei verströmt herrliche Düfte im Haus,
es ist wunderbar, Anis riecht raus.

Kardamom und Nelke treten hervor,
der Duft von Zimt steigt überall empor.
Er wärmt uns mit dem Ingwer, das tut gut in der Winterzeit,
auch die Geborgenheit der Vanille steht bereit.

Der Wohlgeruch der Tonka hüllt uns ein,
vermittelt Gefühle von Freude und Behütetsein.
Stimmungen des Friedens, der Stille und des Glücks,
sind Emotionen des adventlichen Augenblicks.

Wir genießen wohlriechend die stille Zeit,
halten die ätherischen Öle für den Advent bereit.
Umgeben vom Duft, seid leise, horcht in Euch rein,
es fühlt sich an, so zart und so fein.

Es wird ganz hell um uns rum, ein wundersames Licht,
es zaubert ein friedvolles Lächeln ins Gesicht.
die Herzen öffnen sich, verströmen Liebe,
Adventslichter, wenn es nur immer so bliebe.
                                                                                      Maria Hoch

Stimmungsvolle Düfte in der Advents- und Weihnachtszeit

keine Kommentare

Sorry, die Kommentarfunktion ist aktuell geschlossen.